50 Programmspeicher für Einbettmassen und Gipse

Die Vielzahl der Werkstoffe, die in einem Dentallabor im Gieß- oder Pressverfahren verarbeitet werden, erfordern eine genaue Berechnung und Einwaage der Bestandteile der Einbettmasse. Konstante Ergebnisse erreichen Sie durch die Möglichkeit, Daten der von Ihnen verwendeten Einbettmasse in einem Programm abzuspeichern. Nach der Eingabe des gewünschten Konzentrationswertes zeigt Ihnen das Gerät die korrekten Mengenanteile der Komponenten an. Das Abwiegen erfolgt direkt im Anmischbecher, Ungenauigkeiten, die durch den Übertrag aus Messzylindern entstehen, entfallen.

 

Berechnung der benötigten Liquid- und Wassermenge

Objekte unterschiedlicher Größen und Geometrien müssen bei der angestrebten Passgenauigkeit mit sehr präzisen Konzentrationswerten eingebettet werden. Sie stellen am Gerät nur den Wert ein, die Arbeit der Mengenberechnung nimmt Ihnen VARIO BALANCE ab und führt Sie spielend durch die Einwaage der Flüssigkeiten. Die Restmengenangabe im Display beim Einwiegen von Liquid und Wasser erleichtert Ihnen das Anmischen der perfekten Konzentration. Ein Vormischen und die Lagerung unterschiedlicher Liquidkonzentrate erübrigen sich. VARIO BALANCE rechnet die im Setup einstellbare Dichte des Liquids automatisch in die benötigte Flüssigkeitsmenge um!

 

Pulvermengenberechnung und Restmengenerfassung Die Pulvermenge, die in Abhängigkeit des eingefüllten Liquids in den Anmischbecher eingefüllt werden muss, wird berechnet und erscheint im Display. Während der Zugabe des Pulvers können Sie stetig die Restpulvermenge ablesen, die zum Erreichen der ausgewählten Expansion der Einbettmasse fehlt. Diese Methode der Einwaage garantiert die maximal erreichbare Präzision und Reproduzierbarkeit bei der Bereitung von Guss- und Pressmuffeln und erleichtert die Arbeit bei der Verwendung von Einbettmassen und Gipsen aus Großgebinden.

 

VARIO BALANCE bietet Raum für individuelle Anmischprogramme. Sie finden ausreichend Platz, um auf 50 Speicherebenen Einbettmassen nach primären Daten oder individuellen Anwendungen zu ordnen. In jeder Ebene können Sie Ihre Einbettmasse in drei fest programmierten und einer variablen Konzentrationsvariante abspeichern.

 

Zeitraubendes und ungenaues Einwiegen in oft nicht geeichten Messzylindern entfällt. Sie geben Liquid, Wasser und Pulver direkt in den von Ihnen verwendeten Anrührbecher. Die im Programm abgespeicherte Konzentration informiert Sie während der Liquidzugabe im unteren Bereich der Anzeige über die benötigte Gesamtpulvermenge. Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, Wasser dazuzugeben. Sowohl eine digitale Zahlenangabe als auch ein progress bar führen Sie zur gewünschten Mischung aus Einbettmassenliquid und Wasser. Stimmen beide Zahlen überein, können Sie mit dem Einfüllen des Pulvers beginnen. Wie zuvor beim Abwiegen des Wassers können Sie das Einfüllen des Pulvers an den Zahlenwerten oder am progress bar kontrollieren.Nach Beendigung der Einwaage fahren sie wie gewohnt mit dem Anmischen der Einbettmasse fort. Zum Ende des Vorgangs erscheint im Display ein Protokoll der errechneten und der tatsächlich eingebrachten Mengen der einzelnen Komponenten.

 

VARIO Balance Dosierwaage 230V

345,00 € Standardpreis
195,00 €Sonderpreis